Kochen

Käsesuppe leicht gemacht

14. April 2020

Die schnellste, einfachste und beste Käsesuppe der Welt!

Und warum stolperte ich über das Rezept? Eine mir bekannte Mama musste ihrer Tochter eine Käsesuppe machen, weil Leo Lausemaus die auch so gerne isst 😊
Und weil man sich unter Mamas eben alles weiterempfiehlt, erhielt ich das Rezept, das unserer ganzen Familie und auch all unseren Freuden schmeckt!

Zutaten

  • 350 g Streichkäse (Nehme den von Rupp Feinster Streich*, den gibt’s in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Wir mischen gerne Gouda und Camembert)
  • 1 L Gemüsesuppe (selbst gemacht für die Fleißigen, bei mir gibt’s leider Suppenwürfel)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 15 g Butter
  • Schnittlauch oder Petersilie
  • Muskat gemahlen
  • Kümmel gemahlen
  • Salz und Pfeffer zum Nachwürzen (ich brauchs eigentlich nie)

Zubereitung

Knoblauch und Zwiebel klein schneiden und in der Butter anschwitzen.

Schmelzkäse und Gemüsesuppe dazugeben, ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Muskat, Kümmel und evtl. Salz/Pfeffer hinzufügen.

Mit dem Stabmixer aufmixen und mit Schnittlauch oder Petersilie bestreuen.

Fertig! Unglaublich, oder? Die geht so schnell, der Wahnsinn und schmeckt so so gut 😊

Wir essen dazu die Laugenfußbälle, man braucht ja was zum Tunken…

*unbezahlte Werbung durch Markennennung

Das könnte Dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort