Backen

Lebkuchen meiner Kindheit

12. Dezember 2020
Lebkuchen bunt verziert

Meine Lieblingslebkuchen als Kind.

Meine Schwester und ich haben die immer mit meiner Mama gemeinsam gebacken und verziert.

Es sind unter anderem meine schönsten Kindheitserinnerungen, wie wir riesige Lebkuchenbären gebacken und mit allen möglichen Dingen verziert haben. Geschmacklich sind diese Lebkuchen immer noch die besten, die ich kenne. Keiner – auch nicht die aus Mariazell – kommt an die ran!

 

Zutaten

  • 100g weiche Butter
  • 4 Eier
  • 4EL Honig
  • 700g Weizenmehl
  • 400g Zucker
  • 80g Haselnüsse
  • 1TL Zimt
  • 1TL Natron
  • 1Pkg Lebkuchengewürz

Zutaten für die besten Lebkuchen der Welt

Zubereitung

  • Butter zuerst mit den Eiern dann mit dem Honig abtreiben.
  • Alles andere untermischen.
  • Teig über Nacht stehen lassen.
  • Teig auf bemehlter Oberfläche ausrollen und Formen ausstechen
  • Ofen auf 190° vorheizen.
  • Die Lebkuchen am Blech ca. 5-10 Minuten backen.
  • Man kann die Lebkuchen mit Schokosauce und bunten Streuseln, bzw. mit Punschglasur und Schokostreuseln bestreuen. Zumindest haben wir das als Kinder immer gemacht 😊

Lebkuchen lustig ausgestochenLustige Lebkuchen in der Keksdose

Das könnte Dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort