Aktuelle Kategorie

Mama Karriere

mutter mit kinderwagen telefoniert

Mama & Beruf.

Was bedeutet das? Und geht das überhaupt?

Mit dieser Frage will ich mich eingehend in diesem Kapitel beschäftigen.

Die meisten Mütter sind heute zumindest teilweise berufstätig und kämpfen sich mehr oder weniger gut durch den alltäglichen Wahnsinn. Kind und Kegel müssen organisiert und administriert werden, der Haushalt geschupft, der Job gemacht werden. Und trotzdem beklagen sich (fast) alle Mamas darüber, dass sie mit all ihren Aufgaben nicht anerkannt werden.

Stimmt das wirklich? Ist die Gesellschaft wirklich noch nicht soweit, dass sie uns (arbeitende) Mütter wirklich wertschätzt und erkennt, was alles geleistet wird?

Gerade jetzt in Zeiten von Corona verdichten sich die Vorwürfe von Frauen und Müttern, dass die Politik und die Gesellschaft immer noch nicht sieht, welche Mammutaufgaben von uns gestemmt werden. Dabei sind wir doch ein riesiger Teil “der Gesellschaft”, oder nicht?

Ist ohnehin alles selbstverständlich, oder gibt es Anerkennung und Wertschätzung für das, was wir Frauen leisten? Brauchen wir das überhaupt, oder sind wir in uns stark, frei und selbstbewusst?

Ich werde in diesem Kapitel viel darüber schreiben, wie es berufstätigen Frauen ergeht, wenn sie Mütter werden. Wie der Wiedereinstieg in den Job funktioniert, oder auch nicht. Was ist die politische Meinung dazu? Und was erleben die Frauen  im Alltag, die arbeiten gehen.

Bin gespannt, wohin mich diese Reise führen wird. Ich hoffe, es werden einige spannende und interessante Artikel werden, die den Frauen dort draußen signalisiert, dass wir gemeinsam stark sind, dass wir alles schaffen können, und dass sich die Gesellschaft langsam, aber doch ändert.

Viel Vergnügen beim Lesen!

Eure Sigrid (in einem V-Suit von Katja Schuh* )

 

Bildquelle: Miriam Mehlman – Miriam blitzt

*unbezahlte Werbung